13.04.13 Die letzte Woche in Deutschland....

Liebe Familie, Freunde und Kollegen...

in genau einer Woche ist es nun soweit. Ich fliege am 20.04.13 um 6:40 von Berlin/Tegel los, mit kurzem Zwischenstop in Brüssel und dann weiter nach Sierra Leone, wo ich gegen 18:15 landen werde. Die aktuelle Zeitverschiebung, durch unsere Umstellung auf Sommerzeit, beträgt minus zwei Stunden. Zwar habe ich immer noch nicht mein Flugticket, aber es wird sicher noch rechtzeitig kommen... denke ich. Ansonsten sitze ich, wie man so schön sagt, schon auf gepackten Koffern.
Am Dienstag war mein letzter Arbeitstag in der Charite´ und auf dem Heimweg war es schon sehr komisch zu wissen, dass man jetzt für ein halbes Jahr nicht mehr die gewohnten Wege gehen wird. Mit gemischten Gefühlen bin ich nun bei den letzten kleineren Vorbereitungen und genieße es die Zeit intensiver mit Familie und engen Freunden zu verbringen.  Mit dem Team in Freetown konnte ich per mail schon Kontakt aufnehmen und wichtige Belange klären. Sie wünschen mir noch ein paar schöne freie Tage, bevor ich mich ins Abenteuer stürze... und mittlerweile glaube ich auch, dass es ein Abenteuer werden wird. Ich werde berichten. 

13.4.13 12:13


22.04.13





Hallo ihr Lieben,

ich möchte kurz ein Lebenszeichen von mir geben.
Ich bin Samstagnacht gut in Freetown angekommen. Das Team vor Ort hatte mich herzlich empfangen und es ist hier wirklich eine ganz andere Welt. Ich weiß
gar nicht wovon ich zuerst berichten soll, aber das werde ich in den kommenden Tagen ausführlich nachholen. Erstmal muss ich die vielen neuen Eindrücke verarbeiten. Ich grüße Euch ganz lieb aus Freetown...



22.4.13 23:28